Ergonomisches Handling leicht gemacht

KBK Aluline

Demag Leichtkransystem KBK Aluline

Internationale Studien belegen: Ergonomische Arbeitsgestaltung hat direkte Auswirkung auf die Produktivität. Nutzen Sie die Produktivitätspotentiale, die KBK Aluline Ihnen bietet. Für unser Leichtkransystem KBK Aluline haben wir den Leichtlauf noch einmal neu definiert. Das Ergebnis: eines der leichtgängigsten Systeme im Markt. Für Arbeitsabläufe, die so ergonomisch und komfortabel sind wie nie zuvor. Und das erstmals für den Traglastbereich bis 2.000 kg.

  • Extrem guter Leichtlauf
  • Schnelle, einfache Montage und Umrüstung
  • Traglastbereich bis 2.000 kg
  • Ergonomischeres Handling selbst schwerer Lasten
  • Niedrigere Geräuschentwicklung
  • Nahezu wartungsfreies System
  • 6 unterschiedliche Aluminiumprofile in 4 Baugrößen
  • Integrierte Schleifleitung für 2 Profilgrößen
  • Maximale Planungsfreiheit durch modularen Systemaufbau
  • Einzigartige Kombinationsmöglichkeiten mit Stahlprofilen, für größte Aufhängeabstände

Ihr Kontakt

Demag contact

Demagcranes

Postfach 67
58286 Wetter
Deutschland

Telefon:
+49 (0) 2335 92-0
Fax:
+49 (0) 2335 92-7676

Video

Produktinformation

Die Vorteile auf einen Blick

Optimale Ergonomie

  • Bequem und ergonomisch von Hand verfahrbar, u. a. durch sehr niedriges Eigengewicht der Krane
  • Optimale Unterstützung für ermüdungsarmes Arbeiten
  • Geringere Belastung der Mitarbeiter
  • Weniger krankheitsbedingte Ausfallzeiten
  • Höhere Mitarbeiterzufriedenheit
  • Optimale Arbeitsgestaltung durch umfangreiches Programm an Kettenzügen und Lastaufnahmemitteln

Hohe Wirtschaftlichkeit

  • Höchste Werterhaltung und Wirtschaftlichkeit über die gesamte Betriebsdauer
  • Kompatibilität zu bestehenden KBK Aluline Systemen
  • Intelligente Kombinationsmöglichkeiten mit Stahlprofilen für noch größere Aufhängeabstände
  • Zugewinn wertvoller Produktionsfläche durch flurfreien Materialtransport – linear, z. B. entlang einer Produktionsstraße, und flächendeckend, z. B. an einzelnen Montageplätzen

Maximale Flexibilität

    • Modularer Systemaufbau im Baukastenprinzip
    • Vielseitige Einsatzmöglichkeiten von handverfahrbar über elektrisch oder pneumatisch bis hin zu voll automatisierten Anlagen
    • Integration neuer oder Austausch vorhandener Baueinheiten jederzeit und einfach möglich
    • Kombination von Aluminium- und Stahlprofilen innerhalb einer Anlage
    • Kurze Lieferzeiten durch Verfügbarkeit fast aller Bauteile ab Lager

    Wertvolle Kostenersparnis

    • Schnelle, einfache Montage und Umrüstung
    • Weniger Krafteinleitung in die Oberkonstruktion – leichtere, günstigere Hallenbauweise möglich
    • Große Aufhänge- und Stoßabstände: weniger Aufhängepunkte, zusätzlicher Stahlbau meist überflüssig
    • Einfache, kostengünstige Anpassung und Erweiterung bei veränderten Aufgabenstellungen

    Bewährtes System

    • Dauergeprüftes System dank eigenem Versuchsfeld und externen Prüfungen
    • Qualität Made in Germany
    • Leichtkransystem vom Marktführer mit über 50 Jahren Erfahrung

    Professionelle Planungsunterstützung

    • Kostenloses Online-Tool „KBK-Designer“ für die Projektierung von KBK-Anlagen
    • Für weniger Arbeit bei der Planung: schnelle, selbsterklärende Konfiguration inkl. statischer Berechnung, Stückliste, technischer Zeichnung und Angebotspreis
    • Anbindung an das Bestellsystem „Demag Shop” für einfache und sichere Bestellungen per Mausklick

    Weitere Merkmale

    Profile

    • 6 Innenläufer-Strangpressprofile in 4 Baugrößen, 2 davon mit integrierter Schleifleitung
    • Montagefreundlich durch einfach zu verschraubende Verbindungslaschen
    • Ausgesprochen geringes Eigen­gewicht bei hoher Steifigkeit
    • Über Adapterstücke kompatibel zu Altanlagen
    • Nuten ITEM-kompatibel
       
    • Die Profile im Überblick
      • KBK Aluline A12 (120 mm Bauhöhe)
      • KBK Aluline A16 (160 mm Bauhöhe)
      • KBK Aluline A18 (180 mm Bauhöhe)
      • KBK Aluline A18-R mit integrierter Schleifleitung
      • KBK Aluline A22 (220 mm Bauhöhe)
      • KBK Aluline A22-R mit integrierter Schleifleitung

    Aufhängungsvarianten

    • Pendelnde Classic-Aufhängungen
    • Starre KBK Ergo-Aufhängungen
    • Aufhängung an Hallendecken oder Dachkonstruktionen (ohne zusätzliche Stützen für die Kranbahn)
    • Millimetergenau in der Höhe einstellbar

    Technische Daten

    Aufhängeabstände [m]
    Profil/Traglast [kg] 100 150 250 500 750 1,000 1,250 1,600 2,000
     A12  4.7  3.8 3.0  2.1 1.5 1.1      
     A16 7.1  5.8 4.5  3.2  2.4 1.8 1.5 1.1  
     A18  8.0  8.0  6.5 4.6  3.8 3.2 2.8 2.2 1.8
     A22  8.0  8.0  8.0 6.0 5.0  4.3  3.8 3.0  2.4