Demag. Training. Sicherheit.

Demag Training

Risiken erkennen und handeln!

Machen Sie aus guten Mitarbeitern noch bessere. Mit unseren Trainings.

Know-how ist ein zentraler Faktor für den Markterfolg Ihres Unternehmens. Entsprechend trägt die professionelle Qualifizierung Ihrer Mitarbeiter maßgeblich zu diesem Erfolg bei.

Demag Training

Das neue Demag Trainingsprogramm 2019 ist da!

Wir unterstützen Sie bei der Qualifizierung Ihrer Mitarbeiter auch in 2019: mit einem umfassenden Trainingsprogramm zur Bedienung sowie Wartung und Instandhaltung Ihrer Krane und Hebezeuge.

Demag Training

Demag Bediener-Training Gesamtkonzept

Kranführerausbildung für flur- und teilkraftbetriebene Krane

Durch ungeschultes Personal setzen Sie die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter und die Verfügbarkeit Ihrer Krananlagen aufs Spiel. Gehen Sie dieses Risiko nicht ein und buchen Sie jetzt die Ausbildung Ihrer Mitarbeiter in der Bedienung von Krananlagen. Nutzen Sie unsere Pauschalangebote für Gruppen von bis zu zehn Teilnehmern zum Festpreis. Wir führen diese Schulungen bei Ihnen vor Ort oder in unserem Training Center durch.

Ausbildung zum Anschlagen von Lasten

Eines der größten Risiken beim Handling schwerer Lasten ist das Abrutschen oder Verrutschen der zu bewegenden Elemente. Dies kann zu schweren Unfällen oder Beschädigungen führen. Damit dies in Ihrem Unternehmen verhindert werden kann, unterstützen wir Sie gern dabei, geeignetes Personal zu schulen.

Vorgeschriebene jährliche Unterweisung für Kranführer

Wer im Besitz eines Kranführerscheines ist, muss gemäß Betriebsverfassungsgesetz jährlich unterwiesen werden, um auf dem neuesten Stand zu sein. Auch wenn Sie den Kranführerschein nicht bei uns erworben haben, können Sie jederzeit die jährliche Unterweisung durch uns erhalten. Sprechen Sie uns einfach an oder buchen Sie ganz bequem auf unserem Pauschalangebot.

Training

Praxisorientiertes Trainingsprogramm

Hierfür bieten wir Ihnen ein umfassendes Trainingsprogramm zur Bedienung sowie Wartung und Instandhaltung Ihrer Krane und Hebezeuge. Neben Produkt-Trainings umfasst unser Angebot auch Bediener-Trainings und Steuerungstechnik-Trainings. Auf Basis unserer intensiven Kundenkontakte und Expertise vor Ort entwickeln wir die Trainingsinhalte kontinuierlich weiter.

Unternehmensspezifische Trainings

Gern passen wir unsere Trainings auch individuell auf Ihre Bedürfnisse an. Unser erfahrenes und qualifiziertes Trainingsteam steht Ihnen jederzeit gerne für weitere Informationen zur Verfügung.

Modernes Training Center

Die Trainings finden in unserem modern ausgestatteten Training Center am Standort Wetter statt – oder auf Wunsch bei Ihnen vor Ort.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Modulares, praxisorientiertes Trainingsprogramm
  • Einsatz von hochqualifizierten Trainern und modernem Equipment
  • Praxisorientierte Aufgaben zur Erreichung der Lernziele
  • Abschluss mit unseren anerkannten Trainingszertifikaten
  • Schulungen im Training Center Wetter oder vor Ort

Bediener-Training

In unseren verschiedenen Bediener-Trainings lernen Ihre Mitarbeiter das sichere Führen von Kranen, Regalbediengeräten, Hubarbeitsbühnen und Gabelstapler. Darüber hinaus vermitteln die Trainings aktuelle Kenntnisse über die geltenden Sicherheitsbestimmungen bei der Bedienung von Kranen.

100

Kranführerausbildung für flurbediente Krane nach DGUV Vorschrift 52 § 29

INFO
102

Kranführerausbildung für teilkraft- betriebene* Krane nach DGUV V 52 § 29

INFO
120

Vorgeschriebene jährliche Unterweisung nach DGUV V 1 für Kranführer

INFO
130

Ausbildung zum Bedienen von Regalbediengeräten

INFO
140

Ausbildung zur Bedienung von Hubarbeitsbühnen

INFO
150

Ausbildung zum Bedienen von Gabelstaplern

INFO
160

Ausbildung zum Anschlagen von Lasten

INFO

Produkt-Training

In unseren verschiedenen Produkt-Trainings für den sicheren Betrieb von Kranen und Hebezeugen lernen Ihre Mitarbeiter das selbstständige Durchführen von Reparatur- und Wartungsarbeiten. Dazu zählen auch Einstellarbeiten und das fachgerechte Beurteilen des Zustands von Verschleißteilen. Ebenfalls zu den Trainingsinhalten zählt die Berechnung des verbrauchten Anteils der theoretischen Nutzungsdauer von Hebezeugen, schriftlich und unter Zuhilfenahme entsprechender Software.

200

Demag Kettenzüge DC und DK

INFO
210

Demag Seilzüge DR und DH

INFO
215

Kombitraining Demag Seilzüge DR, DMR ohne/mit IDAPSY Basic

INFO
220

Kombitraining Demag Kettenzüge DC, DK und Demag Seilzüge DR, DH ohne/mit IDAPSY Basic

INFO
225

Kombitraining Demag Seilzüge DH, P und Demag Kettenzüge DK, PK

INFO
230

Kombitraining Demag Seilzug DR und Demag Kettenzug DC ohne/mit IDAPSY Basic

INFO
235

Demag Kranbaukasten KBK, SSK, WSK, Demag Kettenzüge DC, DK und elektrische Fahrwerke

INFO
240

Demag E-Balancer D-BE

INFO
250

S.W.P. – Ermittlung des verbrauchten Anteils der theoretischen Nutzungs- dauer von Serienhubwerken nach DGUV V 54 § (4) 23 (inkl. S.W.P.-Programm)

INFO
255

Einführung in Demag IDAPSY Basic für die Seilzüge DMR & DR sowie Kettenzüge DC

INFO
265

Demag Lastmesseinrichtungen

INFO
270

Hub- und Drahtseile

INFO

Steuerungstechnik-Training

Einen weiteren wichtigen Themenblock bilden die Wartung und Instandhaltung von Demag Frequenzumrichtern. Die Trainingsmodule umfassen insbesondere die Grundlagen der Umrichtertechnik, das Auslesen, Speichern und Auswerten von Betriebsdaten sowie die Durchführung von Parametrier- und Optimierungsarbeiten.

300

Demag Frequenzumrichter Dedrive Compact STO

INFO
305

Demag Frequenzumrichter Dedrive Pro 880

INFO

Sicherheits-Training

In unseren verschiedenen Trainings steht das sichere Arbeiten an Kranen und Hebezeugen im Vordergrund. Hier geht es beispielsweise um die sichere Durchführung einfacher wiederkehrender elektrischer Tätigkeiten, die Grundlagen der Elektrotechnik sowie einen Überblick über die Gesetze und Regelwerke hinsichtlich der Betriebssicherheit der Krananlagen.

500

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

INFO
501

Elektrotechnisch unterwiesene Person

INFO
502

Sicheres Arbeiten mit Krananlagen – Verantwortung des Kranbetreibers

INFO

Ihr Kontakt

Svenja Nijhuis

Svenja Reger

Ruhrstraße 28
58300 Wetter
Deutschland

Telefon:
+49 (0) 2335 92-3027
Fax:
+49 (0) 2335 92-64-3027
Email:
svenja.reger@demagcranes.com
Kim Vanessa Steinhoff

Kim Vanessa Steinhoff

Ruhrstraße 28
58300 Wetter
Deutschland

Telefon:
+49 (0) 2335 92-3472
Fax:
+49 (0) 2335 92-64-3472
Email:
KimVanessa.Steinhoff@demagcranes.com

Video

Praxisorientiertes Bediener-Training für Ihre Mitarbeiter bei Ihnen vor Ort oder bei uns im Training Center.

Weitere Informationen

Unser Training Center

Auf rund 1.000 Quadratmetern finden Sie bei uns alle Möglichkeiten für die Qualifizierung Ihrer Mitarbeiter.

Jedes verfügt über eine Vielzahl von modernen Präsentationsmedien für den theoretischen Teil des Trainings sowie über vielfältige Originalprodukte und Schulungsmodelle für die praktischen Übungen.

Darüber hinaus können Sie in unserem Showroom die Vielfalt von Demag Produkten kennen lernen. Oder Sie nehmen unsere Einladung zur Produktionsbesichtigung an - in Form eines ausführlichen Werkrundgangs.

Ausstattung

  • Unsere Trainer sind zertifiziert durch die Berufsgenossenschaft und immer auf dem aktuellen Stand der geltenden Richtlinien
  • Unser Training Center umfasst ca. 1.000 m2
  • Schulungsräume mit modernen Präsentationsmedien und PC-Anschlüssen
  • Freifläche für Kran- und Staplerschulungen
  • Über 100 voll funktionsfähige Trainingsmodelle von Demag Ketten- und Seilzügen
  • Abschluss mit unseren anerkannten Trainingszertifikaten und Bedienerausweisen

Trainer

Isidro Ferrero

Isidro Ferrero, Trainer

Training für Bediener und Industriekrane

Robert Fiegenbaum

Robert Fiegenbaum, Trainer

Training für Bediener und Industriekrane

Herbert Thiemann

Herbert Thiemann, Trainer

Trainer und Sachverständiger für Krane der BGHM

Anfahrt Wetter an der Ruhr

Anfahrt Wetter an der Ruhr

Demag Cranes & Components GmbH 
Standort Wetter
Demag Training Center
Ruhrstraße 28
58300 Wetter