Optimale Logistik - auch im automatisierten Betrieb

KBK-Hängebahnen

Perfekt für linienförmige flurfreie Materialtransporte

Die KBK-Hängebahnen aus unserem Leichtkransystem KBK garantieren Ihnen maßgeschneiderte Lösungen für linienförmige flurfreie Transporte. Die besonderen Stärken liegen in vielfältigen Ausführungsoptionen:

  • Einfache, handbediente Geradbahnen - auch mit Aluminiumprofilen realisierbar
  • Weitverzweigte Anlagen
  • Tragfähigkeiten bis zu 3.200 kg
  • Individuelle Streckenführung durch Gerad- und Bogenstücke, Weichen und Schwenkscheiben
  • Direktverbindung von Auf- und Abgabestellen durch Reversierbetrieb oder Kreisverkehr
  • Neben Handbetrieb auch teil- oder vollautomatisierte Ausführung möglich

Ihr Kontakt

Demag contact

Demagcranes

Postfach 67
58286 Wetter
Deutschland

Telefon:
+49 (0) 2335 92-0
Fax:
+49 (0) 2335 92-7676

Produktinformation

Die Vorteile auf einen Blick

Hohe Flexibilität

  • Exakte Anpassung der Linienführung an die baulichen Gegebenheiten jeder Halle durch ein breites Spektrum an Bauteilen
  • Überfahrten auf benachbarte Hängekrane durch Verriegelungen realisierbar

Große Vielseitigkeit

  • Auch geeignet zur Verwendung als Geräteträger (z. B. für Prüfgeräte, Druckluft- und Elektrowerkzeuge)
  • Sichere Medienversorgung durch umfangreiche KBK-Komponenten (Leitungswagen, Schlauchhalter etc.) – für den zielgenauen Transport mit Flüssigkeiten, Druckluft und Energiezuführungssystemen bei Kranen und anderen ortsveränderlichen Energieverbrauchern
  • Zweischienenbahnen als Tragsystem für starre Handhabungsgeräte wie z. B. Manipulatoren oder Hubachsen

Technische Daten

Profilauswahl: maximale Stützweiten, Bauhöhen

Profile section selection
Typ
KBK

h
[mm]

 

Traglast [kg]

      125 250 500 1,000 1,600 2,000 2,500 3,200
I 250 Iw 
[m]
3.8 2.6            
II-L 370 7.9 5.9 3.7 2.7        
II 400   8.0 5.7 3.2        
II-H 413   10.5 9.2 6.7        
III 446         3.7 3.0 2.3 1.9

h: Bauhöhe justierbar
lW: Aufhängeabstand für Einschienenbahn

Downloads