Zwei Kettenabläufe mechanisch synchronisiert

Doppelkettenzüge

Demag Doppelkettenzüge: zwei Kettenabläufe mechanisch synchronisiert

Für Langguttransport oder Traversenbetrieb eignen sich besonders gut die Doppelkettenzüge mit zwei mechanisch synchronisierten Kettenabläufen. Zur Auswahl stehen die Bauformen LDC-D oder KLDC-D.

Ihr Kontakt

Demag contact

Demag Cranes & Components GmbH

Postfach 67
58286 Wetter
Deutschland

Telefon:
+49 (0) 2335 92-0
Fax:
+49 (0) 2335 92-7676

Produktinformation

Die Vorteile auf einen Blick

Vorteile LDC-D

  • Geeignet für höhere Geschwindigkeiten
  • Längere Kettenlebensdauer und geringerer Polygoneffekt, da keine zusätzlichen Kettenumlenkungen
  • Traglast bis 5 t
  • Hakenabstände von 550 mm bis 3.200 mm
  • Hubgeschwindigkeit bis 24 m/min
  • Verfügbar mit 2-stufiger oder stufenloser Geschwindigkeit
  • Mögliche Ausführungen: ortsfest, verfahrbar, für KBK-Einsatz und für Drehgelenkfahrwerke
  • Asymmetrische Lastverteilung zulässig

Vorteile KLDC-D

  • Geringes C-Maß wie bei kurzer Bauhöhe zur optimalen Nutzung der Raumhöhe
  • Ablaufposition 2/4
  • Traglast bis 2 t
  • Hakenabstände von 400 mm bis 4.600 mm
  • Verfügbar mit 2-stufiger oder stufenloser Geschwindigkeit
  • Mögliche Ausführungen: ortsfest, verfahrbar, für KBK-Einsatz und für Drehgelenkfahrwerke
  • Asymmetrische Lastverteilung zulässig

Weitere Informationen

Zwei kettenabläufe – tandembetrieb

Für den Transport von Langgütern, Chassis etc. können alternativ zum mechanisch synchronisierten Doppelkettenzug zwei Kettenzüge im Tandembetrieb eingesetzt werden.

  • Parallele Ansteuerung über eine Bedienstelle
  • Tandemsteuerung (keine Synchronsteuerung) für den sicheren „Gruppenbetrieb“ gemäß DIN EN 15011.
  • Einzelansteuerung der Kettenzüge über Wahlschalter möglich.

KLDC-D weitere ablaufpositionen

KLDC-D double chain hoist

 

  • Doppelkettenzug KLDC-D: kurze Bauhöhe, Ablaufposition 3/4
  • Alternative Ablaufpositionen abhängig von der Größe der Lastaufnahmemittel
KLDC-D double chain hoist: low-headroom design, 4/5 lead-off position

 

  • Doppelkettenzug KLDC-D: kurze Bauhöhe, Ablaufposition 4/5
  • Alternative Ablaufpositionen abhängig von der Größe der Lastaufnahmemittel

Kundennutzen auf einen Blick

Safety

Sicherheit

  • Bedienen des Steuerschalters mit Niederspannung dank 24 V Schützsteuerung
  • Sicherheitsbezogene Funktionen erfüllen mindestens Performance Level c und Kategorie 2 nach EN ISO 13849-1
Minimum load sway

Geringes Lastpendeln

  • Sanftes Anfahren und Bremsen des Fahrwerks sorgen für pendelarmes Lasthandling
  • Geschwindigkeiten und Beschleunigungen bzw. Verzögerungen können bei Bedarf über den Steuerschalter verändert werden
Long service life

Hohe Lebensdauer

  • Großzügige Dimensionierung des Getriebes. 2m+ (1900 h) bei den Hauptraglasten und bis zu 4m (6300 h) für anspruchsvolle Anwendungen
  • Sämtliche Baugruppen des Kettenzuges sind für eine lange Lebensdauer auch unter härtesten Bedingungen ausgelegt
Temperature range

Temperatur Bereich

  • Zuverlässiger Betrieb von -20 °C bis +45 °C ohne Reduzierung der Einschaltdauer
  • Einsatz auch bis 60 °C und mehr möglich
Ergonomics

Ergonomie

  • Länge der Steuerleitung bzw. Position des Steuerschalters ohne Verdrahtungsaufwand anpassbar
  • Nicht benötigte Steuerleitung kann unter der Servicehaube verstaut werden
High performance monitor

Hochleistungsmotor

  • Hubmotor mit großen Sicherheitsreserven sorgt für zuverlässigen Betrieb über viele Jahre
  • Lässt Schaltspiele weit über das im Markt übliche Niveau zu
Pro Hub function

Pro-Hub

  • Bis zu 90 % höhere Nenngeschwindigkeit im Teillastbereich
Easy to service

Servicefreundlich

  • Bis zu 10 Jahren wartungsfreies Getriebe & Rutschkupplung
  • Bis zu 10 Jahren wartungsfreie Bremse (DC 10 - 25 bis zu 5 Jahren)
  • Einfache, schnelle Wartung und Instandhaltung einzelner Komponenten durch modularen Aufbau des Kettenzuges – Reduzierung von Stillstandszeiten
Variable speeds

Echt Stufenlos

  • Hochwertige und empfindliche Teile lassen sich sanfter und sicherer bewegen und positionieren
  • Charakteristik der stufenlosen Taster wie beim Gaspedal eines Autos
Status display

Statusanzeige

  • Anzeige für Betriebsstundenzähler und Betriebszustände
  • Immer gut informiert für Servicezwecke
Slipping clutch monitoring

Rutschkupplungs-Überwachung

  • Kein schädliches Dauerrutschen dank Drehzahlüberwachung
  • Zuverlässiger Schutz vor extremer Überlastung
  • Sicheres Halten der Last in jeder Betriebssituation, kein Lastsacken im Ruhezustand durch Bremse im Laststrang vor der Rutschkupplung
Low noise level

Geringe Geräusche

  • Geräuschminimierung dank Schrägverzahnung aller Getriebestufen
  • Hohe Laufruhe des Getriebes durch hochwertige Verzahnung
Online product configurator

Online-Produktkonfigurator

  • Einfache Handhabung
  • Individuelle Ausprägung Ihrer Produkte
  • Speichern Ihrer Konfiguration
  • Sofort verfügbare Ergebnisse
  • Online-Bestellung über den Demag Shop
CAD geometry data

CAD-Geometrien

  • Online 2D- oder 3D-Geometrien in zahlreichen Dateiformaten konfigurieren
  • 3D-PDF zur schnellen Ansicht ohne CAD Programm
Information avaible 24/7

Informationen rund um die Uhr

  • Verfügbar wann immer Sie wollen
  • Aktuelle Informationen
Documentation

Dokumentation

  • Produktbeschreibung
  • Technische Daten
  • Schaltpläne
  • Druckschriften

Downloads

Broschüre

Technische Daten