Einträger-Laufkran EKKE bis 16 t

Brückenkrane in optimierter Bauform

Bestleistungen auch bei der Wirtschaftlichkeit von Brückenkranen

 Verkaufsaktion UNC_DE_1440x600
*Aktionszeitraum: ab sofort bis Ende Dezember 2021. Aktionsangebot des Demag Vertrieb Deutschland. Gültig nur in Deutschland. Demag behält sich das Recht vor, die Aktion jederzeit ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen.

Unsere Einträger-Laufkrane EKKE verfügen als Brückenkrane über maximale Stabilität bei optimiertem Eigengewicht. Dadurch wird die Belastung der Kranbahn minimiert – und die Errichtung einer Halle in kostengünstiger Bauweise ermöglicht. Für Sie bedeutet das: ein ideales Preis-Leistungsverhältnis. Hinzu kommt ein Hebezeug mit hohen Umschlaggeschwindigkeiten und die ausgezeichnete Krangeometrie, die ein hervorragendes Fahrverhalten bewirkt. Für rundum mehr Wirtschaftlichkeit. Was EKKE Krane noch auszeichnet?

  • Kranträger aus rechneroptimiertem Kastenträgerprofil
  • Kranfahrwerke in verwindungssteifer, geschweißter Kastenbauweise
  • Erhöhte Wirtschaftlichkeit des Hubwerks dank verlängerter Lebensdauer durch Demag Standard
    (1.900 Volllast-Lebensdauerstunden)
  • Verbesserte Umschlagleistung durch erhöhte Hub- und Katzfahrgeschwindigkeiten
  • Pendelarme Lastbewegung durch stufenloses Katzfahren

Zum Angebot

 42090_1_EKKE

Wir haben den passenden Kran für Ihre Anforderungen - mit Sicherheit!

Ihr direkter Kontakt zum individuellen Angebot
Kran_Konfigurator_ani

Zum Kran-Konfigurator

Produktinformation

Die Vorteile auf einen Blick

Hohe Stabilität und Systemfestigkeit

  • Torsionssteifes, geschlossenes Kastenprofil mit Verstärkung im Anschlussbereich (eingeschweißte Schottbleche)
  • Maschinenbau-Toleranzen im Anschlussbereich zum Kranträger
  • Kranfahrwerke in verwindungssteifer, geschweißter Kastenbauweise
  • Günstige Fahreigenschaften und geringster Verschleiß durch wartungsfreie Antriebe
  • Laufräder aus hochverschleißfestem Sphäroguss GGG 70 mit Selbstschmier-Eigenschaften
  • Optimales Fahrverhalten mit geringstem Verschleiß von Kranbahn und Laufrädern

Hohe Wirtschaftlichkeit

  • Geringes Eigengewicht spart Investitionsvolumen – Kranträger aus rechneroptimiertem Kastenträgerprofil
  • Erhöhte Wirtschaftlichkeit durch Seilzug mit verlängerter Lebensdauer durch Demag 2m+ (1.900 Volllast-Lebensdauerstunden)
  • Sicheres Monitoring und vorbeugende Instandhaltung durch zukunftssichere CAN-Bus-Technologie für hohe Übertragungssicherheit (Kategorie 3 nach DIN/EN 954)
  • Beste Nutzung von Raumhöhe und Flächen durch kompakte Katzbauweise mit geringen Anfahrmaßen und großem Hakenweg
  • Reduzierung von Bau- und Folgekosten durch optimierte Bauformen

Effiziente Leistung

  • Geringster Verschleiß von Kranbahn und Laufrädern durch wartungsfreie Antriebe
  • Separat am Kranträger verfahrbarer Steuerschalter mit Display zur Anlagenüberwachung
  • Stromzuführung zur Katze über hochflexible Flachleitung mit Schutzleiter
  • Optional: Funksteuerung mit Energie- und Signalübertragung per Energiekettensystem
  • Optional: Funksteuerung mit Display und Proportionaltaster

Technische Daten

Tragfähigkeit bis zu 16 t
Spurmittenmaß bis zu 30 m
Kranfahrgeschwindigkeit bis zu 40 m/min
Katzfahrgeschwindigkeit bis zu 30 m/min
Hubgeschwindigkeit bis zu 12.5 m/min

Bauformen Hallenkrane

EKKE design variants


Bauformen zur optimalen Anpassung an die Hallenkontur

Ausstattungsoptionen

Mit einem breiten Spektrum an Ausstattungsoptionen passen wir unsere Hallen- bzw. Brückenkrane Ihren individuellen Anforderungen an:

  • Autostat zur Höhenverstellung des Steuerschalter erleichtert das Anschlagen der Last
  • Steuerung per kabelgebundenem Schalter
  • Steuerung per bidirektionaler Funksteuerung mit Proportionaltaster
  • Sanftlaufsteuerung hilft, Pendelbewegungen zu vermeiden
  • Kranfahrwerke mit horizontalen Führungsrollen reduzieren die in die Kranbahn eingeleiteten Schräglaufkräfte
  • Betriebsgrenzschalter oder Schlaffseilrelais schützen Hubwerk und Last vor Schäden
  • Umfahrsteuerung beugt Kollisionen bei Hindernissen im Fahrbereich der Katze vor
  • Zusammenfahrsicherung und Krandistanzierung ermöglichen den sicheren Betrieb von mehreren Kranen auf einer Bahn
  • Kranausstattung mit zwei Katzen hilft bei langen und sperrigen Lasten
  • Umfangreiches Programm an Lastaufnahmemitteln für die unterschiedlichsten Anforderungen

Downloads