Zweiträger-Laufkrane ZPKE

Wirtschaftliche Hallenkrane mit starker Leistung

Große Hubhöhen bei kleinen Spannweiten

Zweiträger-Laufkrane ZPKE sind die kostengünstigen Einstiegsmodelle für Demag Hallenkrane. Die Profilträger vom ZPKE überzeugen durch ihr hohes Maß an Wirtschaftlichkeit und bieten eine Alternative zu den Kastenprofilträgern - besonders bei kleinen Spannweiten. Groß ist hingegen die Hubhöhe – weil der Lasthaken zwischen den beiden Kranträgern hochgezogen werden kann. Die Verwendung von gewalzten Stahlprofilen als Kranträger und eigens entwickelten Seilzugkatzen, ermöglichen ein wirtschaftlich interessantes Gesamtpaket für Zweiträger-Laufkrane.

Weitere Stärken des ZPKE

  • Hohe Kran- und Katzfahrgeschwindigkeit durch leistungsfähige Zweiträger-Bauweise
  • Bauformoptimierte Kranfahrwerke
  • Geringe Anfahrmaße durch kompakte Bauform der Katze
  • Kranbedienung nach Maß: per Funksteuerung, Steuerschalter
  • Pendelarme Fahrbewegungen für sanftes Handling und exaktes Positionieren durch optionale Frequenzregelung
  • Krankomponenten mit hoher Zuverlässigkeit und Betriebssicherheit
zpke
 Verkaufsaktion UNC_DE_1440x600
*Aktionszeitraum: ab sofort bis Ende Dezember 2021. Aktionsangebot des Demag Vertrieb Deutschland. Gültig nur in Deutschland. Demag behält sich das Recht vor, die Aktion jederzeit ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen.

Zum Angebot

Wir haben den passenden Kran für Ihre Anforderungen - mit Sicherheit!

Ihr direkter Kontakt zum individuellen Angebot
Kran_Konfigurator_ani

Zum Kran-Konfigurator

Produktinformationen

Vorteile auf einen Blick

Große Wirtschaftlichkeit

  • Verbindungen zwischen Kranträger und Fahrwerken mit Maschinenbau-Toleranzen für geringsten Verschleiß
  • Erhöhte Wirtschaftlichkeit dank verlängerter Lebensdauer des Seilzugs durch Demag 4m (6.300 Volllast-Lebensdauerstunden)
  • Günstige Fahreigenschaften und geringster Verschleiß von Kranbahn und Laufrädern durch wartungsfreie Antriebe
  • Laufräder aus hochverschleißfestem Sphäroguss GGG 70 mit Selbstschmier-Eigenschaften

Starke Leistung

  • Besonders leistungsfähig durch Zweiträger-Bauweise für hohe Kran- und Katzfahrgeschwindigkeit
  • Optimale Nutzung von Raumhöhe und Flächen durch kompakte Bauweise der Katze (geringe Anfahrmaße und großer Hakenweg)
  • Besonders große Hubhöhe, da Lasthaken zwischen beiden Kranträgern hochgezogen werden kann
  • Stromzuführung zur Katze über hochflexible Flachleitung mit Schutzleiter

Extrem sicheres und leistungsstarkes Lasthandling

Intelligente Sicherheitssteuerung Demag SafeControl ermöglicht die Erhöhung der Sicherheit beim Kranbetrieb

  • Sicheres Monitoring und vorbeugende Instandhaltung durch zukunftssichere CAN-Bus-Technologie
  • Hohe Übertragungssicherheit (Kategorie 3 nach DIN/EN 954)
  • Separat am Kranträger verfahrbarer Steuerschalter mit Display zur Anlagenüberwachung
  • Kranfahrgeschwindigkeiten mit bis zu 60 m/min

Hohe Vielseitigkeit

  • Optional Funksteuerung mit Display und Proportionaltaster
  • Funksteuerung mit Energie- und Signalübertragung per Energiekettensystem
  • Diverse Anbaumöglichkeiten

Technische Daten

Einträger Laufkran ZPKE mit Walzprofilträger

  • Tragfähigkeit [t]    bis zu 16
  • Spurmittenmaß [m]    bis zu 18
  • Kranfahrgeschwindigkeit [m/min]    bis zu 40
  • Katzfahrgeschwindigkeit [m/min]    bis zu 30
  • Hubgeschwindigkeit [m/min]    bis zu 12,5

Bauformen Hallenkrane ZPKE

ZKKE design variants
Bauformen zur optimalen Anpassung an die Hallenkontur