Hohe Tragfähigkeit – große Spurmittenmaße

Zweiträger-Laufkran ZKKE bis 100 t

Eine tragfähige Investition – wirtschaftlich und leistungsstark

Unsere Zweiträger-Laufkrane ZKKE bieten außerordentliche Tragfähigkeit bei geringem Eigengewicht. Ihre hervorragende Krangeometrie sorgt zudem für ein äußerst gutes Fahrverhalten und minimiert so den Verschleiß an Fahrwerken und Kranbahn. Groß ist dagegen die Hubhöhe – weil der Lasthaken zwischen den beiden Kranträgern hochgezogen werden kann. Die weiteren Stärken?

  • Hohe Kran- und Katzfahrgeschwindigkeit durch leistungsfähige Zweiträger-Bauweise
  • Geringes Eigengewicht spart Investitionsvolumen
  • Angepasste Bauform des Kranträgers an bauliche Gegebenheiten
  • Geringe Anfahrmaße durch kompakte Bauform der Katze
  • Kranbedienung nach Maß: per Funksteuerung, Steuerschalter oder Führerhaussteuerung (optional)
  • Wartungsbühne und begehbare Katze für vereinfachte Wartung und Instandhaltung von Halleneinbauten (optional)

Ihr Kontakt

Demag contact

Demagcranes

Postfach 67
58286 Wetter
Deutschland

Telefon:
+49 (0) 2335 92-0
Fax:
+49 (0) 2335 92-7676

Produktinformation

Die Vorteile auf einen Blick

Große Wirtschaftlichkeit

  • Geringes Eigengewicht spart Investitionsvolumen – Kranträger aus rechneroptimiertem Kastenträgerprofil
  • Verbindungen zwischen Kranträger und Fahrwerken mit Maschinenbau-Toleranzen für geringsten Verschleiß
  • Erhöhte Wirtschaftlichkeit dank verlängerter Lebensdauer des Seilzugs DR durch Demag 2m+ (1.900 Volllast-Lebensdauerstunden)
  • Günstige Fahreigenschaften und geringster Verschleiß von Kranbahn und Laufrädern durch wartungsfreie Antriebe
  • Laufräder aus hochverschleißfestem Sphäroguss GGG 70 mit Selbstschmier-Eigenschaften
  • Reduzierung von Bau- und Folgekosten durch optimierte Bauformen

Starke Leistung

  • Besonders leistungsfähig durch Zweiträger-Bauweise für hohe Kran- und Katzfahrgeschwindigkeit
  • Optimale Nutzung von Raumhöhe und Flächen durch kompakte Bauweise der Katze (geringe Anfahrmaße und großer Hakenweg)
  • Besonders große Hubhöhe, da Lasthaken zwischen beiden Kranträgern hochgezogen werden kann
  • Kranfahrwerke in verwindungssteifer, geschweißter Kastenbauweise
  • Stromzuführung zur Katze über hochflexible Flachleitung mit Schutzleiter
  • Sicheres Monitoring und vorbeugende Instandhaltung durch zu-kunftssichere CAN-Bus-Technologie für hohe Übertragungssicherheit (Kategorie 3 nach DIN/EN 954)
  • Separat am Kranträger verfahrbarer Steuerschalter mit Display zur Anlagenüberwachung

Hohe Vielseitigkeit

  • Optional Wartungsbühne und begehbare Katzen – für noch leichtere Kranwartung sowie schnelle und sichere Erreichbarkeit von Halleneinbauten (Leuchten, Heizkörper, Versorgungsleitungen)
  • Optional Funksteuerung mit Display und Proportionaltaster
  • Funksteuerung mit Energie- und Signalübertragung per Energiekettensystem
  • Diverse Anbaumöglichkeiten
  • Führerhaussteuerung

Technische Daten

Tragfähigkeit bis zu 50 t
Spurmittenmaß bis zu 35 m
Kranfahrgeschwindigkeit bis zu 40 m/min
Katzfahrgeschwindigkeit bis zu 25 m/min
Hubgeschwindigkeit bis zu 12.5 m/min

Bauformen

ZKKE design variants

Bauformen zur optimalen Anpassung an die Hallenkontur

Ausstattungsoptionen

Mit einem breiten Spektrum an Ausstattungsoptionen passen wir unsere Standardkrane Ihren individuellen Anforderungen an:

  • Autostat zur Höhenverstellung des Steuerschalter erleichtert das Anschlagen der Last
  • Steuerung per kabelgebundenem Schalter
  • Steuerung per bidirektionaler Funksteuerung mit Proportionaltaster
  • Sanftlaufsteuerung hilft, Pendelbewegungen zu vermeiden
  • Kranfahrwerke mit horizontalen Führungsrollen reduzieren die in die Kranbahn eingeleiteten Schräglaufkräfte
  • Betriebsgrenzschalter oder Schlaffseilrelais schützen Hubwerk und Last vor Schäden
  • Umfahrsteuerung beugt Kollisionen bei Hindernissen im Fahrbereich der Katze vor
  • Zusammenfahrsicherung und Krandistanzierun ermöglichen den sicheren Betrieb von mehreren Kranen auf einer Bahn
  • Kranausstattung mit zwei Katzen hilft bei langen und sperrigen Lasten
  • Umfangreiches Programm an Lastaufnahmemitteln für die unterschiedlichsten Anforderungen

Downloads