Technologie für eine bessere Zukunft

V-Profilkran Zero Emission

Technologie für eine bessere Zukunft

Neue Energiekonzepte für Demag Krane

Wir entwickeln Ideen und setzen diese in Innovationen um – für eine nachhaltige Zukunft und zur Stärkung Ihrer Produktivität. Mit dem V-Profilkran Zero Emission stellen wir den ersten Brückenkran vor, der mit regenerativen Energien betrieben wird: Null Emissionen für eine ausgezeichnete Ökobilanz.

  • Autarker Einsatz: Kraneinsatz auch ohne den Anschluss an bestehende Stromnetze
  • Umweltfreundlicher Betrieb: maximale Leistung durch die Nutzung erneuerbarer Energien
  • Hohe Verfügbarkeit: abgesichert mit einem eigenen Energie-Managementsystem
  • Prozesssicherheit: ein Kran, der auf Basis bewährter Demag-Komponenten konfiguriert wird

Der Demag V-Profilkran Zero Emission vereint richtungsweisende Technologien

Die moderne Trägerarchitektur des V-Profilkrans mit Membrangelenken erzielt ein stark reduziertes Eigengewicht gegenüber Kastenträgern: im Durchschnitt um 17 %.

Die Nutzung von Solarladetechnik und einem eigenem Batterie-Management-System führt zu einer nachhaltigen Ressourcennutzung mit der bestmöglichen Ökobilanz.

Ihr Kontakt

Thomas Hacke

Thomas Hacke

Ruhrstrasse 28
58300 Wetter
Deutschland

Telefon:
+49 (0) 2335 92-7919
Fax:
+49 (0) 2335 92-2655
Email:
Thomas.Hacke@demagcranes.com

Produktinformation

Die Vorteile auf einen Blick

Der autarke Kran

Mit dem V-Profilkran Zero Emission setzen wir auf die Nutzung regenerativer Energien. Die Krananlage verwendet dazu eigene Pufferspeicher die mittels Ladevorgang aufgefüllt werden. Damit eröffnen sich weitere Einsatzbereiche für die Nutzung von Industriekranen:

  • Als autark arbeitende Krane
  • Bei kritischem Spannungsnetzbetrieb
  • Bei instabilen Netzen

Optimierte Energienutzung: Lademanagement-System

Ein intelligentes Lademanagement-System steuert den effizienten Ladeprozess, die Umwandlung der Sonnenenergie in elektrische Energie und deren Speicherung in den Akkuzellen. Ladevorgänge werden optimiert unter Berücksichtigung der lokalen Situation.

Optionen

Energierückgewinnung in das vorhandene Stromnetz aus der Solar-Technologie lässt sich mit dem V-Profilkran Zero Emission ebenso realisieren wie die wahlweise Ausführung mit Kran-Stromzuführung zur Krananlage. Auch die Energierückspeisung des Zero Emission Krans durch Energiepufferung aus dem Senkbetrieb und ein vollautomatisierter Ladeprozess sind möglich.

  • Netzrückspeisung
  • Energieoptimierung
  • Solarenergieeinspeisung
  • Rückspeisung in Batterie