Ohne Konstruktionsaufwand wie maßgefertigt

Laufradsystem LRS

Einbaufertig und nach Maß

Mit unserem Laufradsystem LRS erledigen Sie Ihre Antriebsaufgaben schnell und sicher – sei es beim Transportieren, Zuführen, Umsetzen, Verteilen oder Zusammenfügen. Für jede Anwendung liefern wir die passenden Laufräder und Antriebseinheiten. Und das einbaufertig, in bewährter Ausführung und äußerst preisattraktiv. Was das Laufradsystem LRS darüber hinaus auszeichnet?

  • Geeignet für Radlasten bis zu 6,5 t und Fahrgeschwindigkeiten bis zu 240 m/min
  • Hochwertiges Sphäroguss-Blockgehäuse
  • 5 Anschlussflächen erlauben vielfältige Befestigungsvarianten
  • Flexibel durch Baukastensystem
  • Ideal auch für Selbstbauer
  • Wartungsfrei

Ihr Kontakt

Demag contact

Demagcranes

Postfach 67
58286 Wetter
Deutschland

Telefon:
+49 (0) 2335 92-0
Fax:
+49 (0) 2335 92-7676

Produktinformation

Die Vorteile auf einen Blick

Flexibilität

  • Baukastensystem für praxisorientierte Konstruktionen
  • Drei Baugrößen lieferbar für Traglasten bis zu 6.5 t und Geschwindigkeiten bis zu 240 m/min
  • Ideal für Selbstbauer zur Realisierung unterschiedlichster Bewegungsanwendungen (einfache Auswahl der Komponenten)
  • Auch nachträglich schnell und kostengünstig erweiterbar
  • Von Hand verfahrbar oder mit Demag Flach- und Winkelgetriebemotoren als Einzel- oder Zentralantrieb

Kostengünstige Realisierung

  • Preisgünstige Standardmodule sichern kurze Lieferzeiten mit hoher Verfügbarkeit
  • Gleichbleibend hohe Qualität durch Seriensicherheit

Maßgeschneiderte Lösungen

  • Hohe Bodenfreiheit der Radblöcke durch kompakte Bauweise – auch für komplette Antriebseinheiten mit auf Radlast abgestimmten Getriebekonzept
  • Spurkranzlose Hydropur-Bandagen-Laufräder für hohe Laufruhe auch bei hoher Beschleunigung
  • Laufräder aus Sphäroguss (GGG 70) mit Schwingungsdämpfung für besonders bahnschonenden Lauf bei hoher Geschwindigkeit
  • Umfangreiches Programm an Getriebegrößen und Fahrmotoren

Vielfältige Anbauoptionen

  • Horizontalführung
  • Puffer
  • Bolzenanschluss-Set
  • Schienenreinigungssystem
  • Laserausrichtvorrichtung

Weitere Merkmale

  • Wartungsfreie, patentierte Laufradlagerung
  • Verbindung von Getriebe und Laufrad über Hohlwelle mit Evolventenverzahnung und optimal abgestimmte Drehmomentenstütze
  • Alle Laufräder mit Nabenverzahnung nach DIN 5480
  • Fahreinheiten mit  LRS-System mit großer Bodenfreiheit für schienengebundene ebenerdige Fahreinheiten
  • Im Lieferumfang enthalten: hochfeste Verschraubungen mit Spezialoberflächenschutz

Optimale Unterstützung bei Projektierung und Konstruktion

  • Optimale Unterstützung bei Projektierung und Konstruktion – z.B. mit CAD-Files in diversen Formaten – durch das webbasierte Planungstool www.drives.demag-designer.de

Technische Daten

Fahrgeschwindigkeiten und Tragfähigkeiten:

Fahrgeschwindigkeiten und Tragfähigkeiten:

Maße Laufradsystem LRS

LRS travel wheel system dimensions
Baugröße/Laufrad *) Max. Tragfähigkeit Laufrad Ø. Gewicht Maße [mm]
  [t] [mm] [kg] l1 d1 hA /
hF
b1 b2
LRS 200 A 2.5 175 15.3 250 175 204.5 52 70
 LRS 200 F 1.2 200 15.1    200  217 - 70
LRS 250 A 3.5 220 27.6 306 220 255 55 80
 LRS 250 F 1.7 250 26.7    250 270 - 80
LRS 350 A 6.5 315 63 450 315 349.5 65 95
 LRS 350 F 3.0 350 65    350 367 - 110
  • A = Sphäroguss-Spurkranzlaufrad
  • F =  Laufrad mit Hydropur-Bandage 
    Weitere technische Daten und Abmessungen entnehmen Sie bitte der Broschüre Laufradsystem LRS (Download)