Z Cylindrical-rotor motors

Starke Motorleistung bis zu 45 kW

Z Cylindrical-rotor motors

Zylinderläufermotoren

Zylinderläufermotoren

Unsere Zylinderläufermotoren Z erfüllen unterschiedlichste Aufgaben der Antriebstechnik – zuverlässig und effektiv. Dadurch eignen sie sich für eine breite Anwendungspalette. Und überzeugen überall mit ihrer Leistungsstärke:

  • Motorleistung bis zu 45 kW
  • Antriebe für Fahranwendungen mit Umrichter, netzbetriebenes Fahren und Dauerbetrieb
  • Gezielte Abstimmung auf unser Getriebeprogramm
  • Einfache Projektierung
  • Hohe Antriebseffizienz
  • Software-Tools zur Berechnung von Antrieben nach vorgegebenen physikalischen Kennwerten unter www.drives.demagcranes.de

Ihr Kontakt

Demag contact

Demagcranes

Postfach 67
58286 Wetter
Deutschland

Telefon:
+49 (0) 2335 92-0
Fax:
+49 (0) 2335 92-7676

Produktinformation

Die Vorteile auf einen Blick

Ob bei der Leistung des Motors oder bei der Bremsarbeit: Mit unseren Zylinderläufermotoren Z profitieren Sie von einer breiten Palette überzeugender Vorteile.

Starke Motorleistung

  • Motorleistung bis zu 45 kW
  • Polzahlen: 2, 4, 6, 8
  • Polumschaltbare Motoren mit zwei Drehzahlen
  • ZBA/ZNA für Fahranwendungen mit Umrichter
  • ZBF für netzbetriebenes Fahren
  • ZBE/ZNE für Dauerbetrieb in Energie-Effizienzklasse IE2

Konfigurierbare Bremsleistung

  • Gebremst oder ungebremst
  • Bremsmomente projektierbar von 0,9 bis 680 Nm
  • Zwei Bremsenbaugrößen je Motorbaugröße wählbar
  • Zylinderläuferbremsmotoren ZB mit Scheibenbremsen (im stromlosen Zustand durch Federkraft gehalten)
  • Feinste Abstufung des Bremsmoments durch Federn unterschiedlicher Zahl und Stärke
  • Verschiedene Ansteuerbausteine für anwendungsgerechte Schaltzeiten

Viele weitere Optionen und Zubehör

Optimale Unterstützung bei Projektierung und Konstruktion
  • Optimale Unterstützung bei Projektierung und Konstruktion – z.B. mit CAD-Files in diversen Formaten – durch das webbasierte Planungstool www.drives.demag-designer.de

Kombination von Motor und Getriebe

Direkteintrieb

Kombination von Getriebe und Zylinderläufermotoren Z über Lagerschilde

Direkteintrieb

Kupplungsanbau

Kombination von Getriebe und Motoren mit Demag Kupplungswellenende (Zylinderläufermotoren Z oder Konusläuferbremsmotoren KB) über Zwischenflansch und Rollensternkupplung

Kupplungsanbau

Technische Daten

Für Leistungen bis 45 kW: 4-polige Z-Motoren

  Benennung
ZBA = gebremst
ZNA = ungebremst
Leistung [kW]
60% ED
Temp. 60 °C
ZBA/ZNA 63 B4 0.18
ZBA/ZNA 71 A4 0.25
ZBA/ZNA 71 B4 0.37
ZBA/ZNA 80 A4 0.55
ZBA/ZNA 80 B4 0.75
ZBA/ZNA 90 A4 1.1
ZBA/ZNA 90 B4 1.5
ZBA/ZNA 100 AL4 2.2
ZBA/ZNA 100 B4 3
ZBA/ZNA 112 A4 4
ZBA/ZNA 132 AL4 5.5
ZBA/ZNA 132 B4 7.5
ZBA/ZNA 132 B4 9.5
ZBA/ZNA 160 AL4 11
ZBA/ZNA 160 B4 15
ZBA/ZNA 180 A4 18.5
ZBA/ZNA 180 B4 22
ZBA/ZNA 200 A4 30
ZBA/ZNA 225 AL4 37
ZBA/ZNA 225 B4 45

Wirkungsgrade gemäß IE2: 4-polige ZBE/ZNE-Motoren

Benennung

ZBE = gebremst
ZNE = ungebremst

Leistung [kW]
100 % ED
Temp. 40 °C
Wirkungsgrad [%]
η50 η75 η100
ZBE/ZNE 63 B4 0.18 66.5 71.2 72.1
ZBE/ZNE 71 A4 0.25 69.5 74.0 74.9
ZBE/ZNE 80 A4 0.55 78.0 78.3 78,1
ZBE/ZNE 80 B4 0.75 79.3 82.2 79.6
ZBE/ZNE 90 A4 1.1 79.8 82.3 81.4
ZBE/ZNE 90 B4 1.5 82.1 83.4 82.8
ZBE/ZNE 100 A4 2.2 83.8 84.9 84.3
ZBE/ZNE 100 B4 3 83.6 86.4 85.5
ZBE/ZNE 112 A4 4 86 87.4 86.6
ZBE/ZNE 132 A4 5.5 87.2 88.3 87.7
ZBE/ZNE 132 B4 * 7.5 87.5 90.3 88.7
ZBE/ZNE 160 A4 * 11 89 90.8 89.8
ZBE/ZNE 160 B4 * 15 89.2 91.8 90.6
ZBE/ZNE 180 A4 * 18.5 89.3 92.4 91.2
ZBE/ZNE 180 B4 * 22 89.2 92.3 91.6
ZBE/ZNE 200 A4 * 30 88.4 92.8 92.3
ZBE/ZNE 225 A4 * 37 90.8 93.2 92.7
ZBE/ZNE 225 B4 * 45 92.2 93.5 93.1

* Ausschließlich für Betrieb mit Frequenzumrichter

Fahranwendungen am Netz: 8/2-polige ZBF-Motoren

Benennung Leistung [kW]
40 / 40 %, Temp. 40 °C
ZBF 63 A 8/2 0.06/0.25
ZBF 71 A 8/2 0.09/0.34
ZBF 80 A 8/2 0.13/0.5
ZBF 90 B 8/2 0.2/0.8
ZBF 100 A 8/2 0.29/1.2
ZBF 112 A 8/2 0.46/1.9
ZBF 132 A 8/2 0.72/2.9
ZBF 132 B 8/2 0.88/3.5