Vermessungen von Kranbahnen und Krangeometrie

Produktionsausfälle vermeiden, kostenintensiven Instandsetzungen und Havarien vorbeugen und Gebäudeschäden bereits im Entstehen erkennen. Die regelmäßige Vermessung Ihrer Kranbahnen durch uns bietet Ihnen die besten Voraussetzungen – und ermöglicht damit zugleich größtmögliche Produktionssicherheit. Profitieren Sie von der Zuverlässigkeit und Genauigkeit unserer Vermessungen auf höchstem Niveau durch unsere erfahrenen Vermessungsingenieure.

Sicherheit auf der ganzen Linie

Präzise Messungen

Das Überschreiten von vereinbarten Toleranzgrenzwerten für Kranbahnen beeinträchtigt das Fahrverhalten und damit die optimale Verfügbarkeit einer Anlage – eine zu schnelle Abnutzung der Laufräder, plötzliche, ruckartige Veränderung der Fahrgeschwindigkeit und unerwartetes Lastenpendeln sind die Folgen. Nur eine perfekt ausgerichtete Kranbahn und Krangeometrie sorgen für beste Fahreigenschaften. Und damit für Sicherheit auf der ganzen Linie.

Schnell, präzise und sicher

Die von uns angewendeten Messmethoden sind schnell, zuverlässig, produktunabhängig und sicher – gerade das hochpräzise Vermessen per Laser mit dem weltweit patentierten Lasermesssystem (LMS). Anhand der optischen Begutachtung, der Bestandsaufnahme und der Messergebnisse stellen wir eventuellen Instandsetzungsbedarf fest – und schlagen wirtschaftliche Korrekturen zur Beseitigung der ermittelten Mängel vor.
 


 

Weitere Informationen

Vermessung von Kranbahnen

Vermessung von Krangeometrie

Sondervermessung

Referenzen

Video

Downloads


 

Ihr Ansprechpartner

Terex MHPS GmbH, Standort Wetter
Herr Jens Fundheller
Ruhrstraße 28
58300 Wetter
Deutschland
 
 

Telefon: +49 (0) 2335 92-3845
Fax: +49 (0) 2335 92-7517
E-Mail: Kontakt per E-Mail


 

 

© Terex MHPS GmbH