Für CO2-neutrale Energie

Demag Krantechnologie mit Ballengreifer

Saubere Umweltbilanz

Prozesskran in der Prozesskette zur Pellet-Produktion

Im Dienste der Bioenergie

Automatisierter Nachschub für Pellet-Produktion

12 Ballen mit einem Hub

Automatisiertes Handling mit Demag Prozesskran

Versorgungsprozess im Griff

Greifer mit Feuchtigkeitssensoren


Automatisierter Laufkran für Biomasse-Logistik

 Energetisch und wirtschaftlich vorbildlich

Drax Power Ltd. ist einer der größten Kraftwerksbetreiber Großbritanniens. Um die eigenen Kapazitäten zur Energieerzeugung aus Biomasse deutlich auszubauen, hat Drax am Standort Goole/East Riding in eine Prototyp-Anlage investiert, die Stroh zu Pellets verarbeitet. Die Pellets werden dann wiederum zur CO2-neutralen Zufeuerung im nahe gelegenen Kohlekraftwerk des Unternehmens genutzt.

Versorgungsprozesse effizient gestalten

Wir unterstützen Drax bei Handhabung und Transport der Rohstrohballen mit modernster Demag Krantechnik – und leisten so einen wichtigen Beitrag dazu, die Versorgungsprozesse für eine verbesserte Klimabilanz optimal zu gestalten.

Unter Berücksichtigung der spezifischen Anforderungen haben wir im 1.700 m² großen Lagerbereich einen Zweiträger-Laufkran mit intelligenter Greifereinheit installiert, der die effiziente und effektive Produktionsversorgung sicherstellt.


 

Logistik für Biomasse

Prozesskran: Funktional und wirtschaftlich

Bildergalerie


 

Ihr Ansprechpartner


Neuigkeiten

alle Neuigkeiten | RSS Feed


 
 

© Terex MHPS GmbH