IDSA zeichnet Demag V-Profilkran aus

„Made in Germany“ auch im Produktdesign


 

Industrial Designers Society of America (IDSA) zeichnet Demag V-Profilkran aus

Wetter, Deutschland,   31. August 2015

  • Der International Design Excellence Awards (IDEA) gilt als einer der renommiertesten internationalen Designpreise
  • „Made in Germany“ auch im Produktdesign

Das herausragende Produktdesign des Demag V-Profilkrans findet nun auch in den USA Anerkennung: Die Industrial Designers Society of America (IDSA) zeichnete den Kranträger mit dem International Design Excellence Awards (IDEA) aus. Als einer der „Top Winner“ der Kategorie Commercial & Industrial Products erhält der V-Profilkran eine Silbermedaille.

Insgesamt wurden von der Jury 1.700 eingereichte Arbeiten bewertet. Matthew Marzynski von der University of Washington und Juryvorsitzender erklärt dazu: „Bei der Bewertung von Design schauen wir nicht nur darauf, was trendy oder modisch ist. Für uns ist auch die Designgeschichte wichtig und die Weiterentwicklung von Produkten.“

Nach iF Design Award, Red Dot Award und anderen Auszeichnungen setzt der patentierte Kran seine Erfolgsreihe fort und erhält bereits einen weiteren Designpreis in diesem Jahr. Andreas Hambrock, Leiter Business Line Universalkrane von Terex Material Handling, sagt: „Es ist großartig, dass das Produktdesign des Demag V-Profilkrans solche Anerkennung findet. Und dass wir damit jetzt auch einen amerikanischen Designpreis gewinnen konnten, beweist, dass ‚Made in Germany‘ auch in Designkreisen überzeugen kann.“ Kennzeichnend für den Kranträger ist sein V-förmiger Aufbau mit Vertikal- und Diagonalstreben sowie verjüngten Membrangelenken. Die Entwickler hatten sich getreu der Bionik an der wabenähnlichen Struktur vom Knochenaufbau orientiert. Dies setzt gezielt Material an den Stellen ein, an denen es auch nur benötigt wird.

Der V-Profilkran bietet durch seine Konstruktion deutlich technische Vorteile gegenüber herkömmlichen Kranen mit geschlossenem Kastenträger oder I-Profilträger. Seine neuartige Architektur reduziert die Schwingungsfrequenz um 30 Prozent, verringert das Gewicht um durchschnittlich 17 Prozent und verdoppelt die Lebensdauer auf über 500.000 Lastwechsel. Damit ermöglicht das neue Trägerkonzept deutlich mehr Effizienz im Lastentransport und höhere Umschlagleistungen.

Über Terex Material Handling
Mit Demag Industriekranen und Krankomponenten ist die Terex MHPS GmbH einer der weltweit führenden Anbieter von Krantechnologie. Die Kernkompetenzen des Geschäftsbereichs Terex Material Handling bestehen in der Entwicklung, Konstruktion und Herstellung technisch anspruchsvoller Krane, Hebezeuge und Komponenten sowie der Erbringung von Vertriebs- und Serviceleistungen für diese Produkte. Terex Material Handling produziert an 19 Standorten auf fünf Kontinenten und erreicht seine Kunden durch die Präsenz in über 60 Ländern.

Über Terex
Die Terex Corporation ist ein diversifiziert aufgestellter, global tätiger Hersteller einer breiten Palette von Maschinen und Anlagen. Seine Kernaufgabe ist die Bereitstellung zuverlässiger, kundenorientierter Lösungen für zahlreiche Anwendungsbereiche wie z.B. Bau und Infrastruktur, Schifffahrt- und Transportunternehmen, die Gesteinsindustrie, Raffinerien, Energieversorger, kommunale Dienstleister und Fertigungsbetriebe. Terex berichtet in fünf verschiedenen Geschäftssegmenten: Aerial Work Platforms, Construction, Cranes, Material Handling & Port Solutions und Materials Processing. Terex unterstützt den Erwerb seiner Maschinen und Anlagen durch Finanzprodukte und Dienstleistungen aus dem Unternehmensbereich Terex Financial Services. Weitere Informationen finden Sie unter www.terex.com.

Kontakt
Christoph Kreutzenbeck
Terex MHPS GmbH
Telefon: +49 (0) 211 7102-3907
E-Mail: christoph.kreutzenbeck@terex.com


 

Zurück zur Übersicht

Ihr Ansprechpartner



 
 

Messen und Termine

Messen und Termine


 

© Terex MHPS GmbH