Prozesskrane

Für die Bewirtschaftung von Kohlelagern


Kohle und Bergbau

Kohle ist nach wie vor einer der wichtigsten Energieträger der Welt: Mehr als 40 Prozent des weltweit genutzten Stroms wird mit Kohle erzeugt. Ihr Abbau ist ein bedeutender Wirtschaftszweig, ihre Nutzung das Rückgrat der aufstrebenden BRIC-Wirtschaftsregionen. Und der weltweite Transport von Kohle spielt im internationalen Handel eine zentrale Rolle.
 

Die Einsatzbereiche

  • Zulieferindustrie
  • Bewirtschaftung von Kohlelagern

Zulieferindustrie

Ob Hydraulikbagger, Streckenförderer oder Filteranlage: In der Herstellung von bergbautechnischem Gerät gibt es viele Produktionsschritte, die ohne leistungsstarke Hebetechnik nicht umzusetzen wären. Viele Ausrüster der Bergbauindustrie vertrauen deshalb auf Demag Krane und Hebezeuge. Zurecht.
 

Bewirtschaftung von Kohlelagern

Mit automatisierten Prozesskranen und einem Lagerverwaltungssystem bieten wir komplette Lösungen auch für die Bewirtschaftung von Kohlelagern zu Brennstoffzwecken – z. B. in Zementwerken. Hier übernehmen Demag Krananlagen die Einlagerung des Energieträgers und sichern die dauerhafte Versorgung der Verbrennungsöfen.

 


 

Ihr Ansprechpartner


Neuigkeiten

alle Neuigkeiten | RSS Feed


 
 

© Terex MHPS GmbH