Direkt und einfach integrierbar: Demag Kettenzug DC-ProDC

Wetter, Deutschland,   30. Juni 2014

  • Direkt ansteuerbare Anlagenkomponente
  • Robuste Hubtechnologie auch für raue Einsätze
  • Tragfähigkeit bis 5 t

Für die direkte Integration in kundenseitige Anlagen bietet Terex Material Handling ein weiteres Modell innerhalb der Demag Kettenzugfamilie DC an: Der DC-ProDC mit Direktsteuerung bietet eine tragfähige Lösung für zahlreiche Einsatzfälle, z. B. für das Heben und Senken von Hubtoren oder von Ofendeckeln auch bei hohen Umgebungstemperaturen. Der direktgesteuerte Demag Kettenzug DC-ProDC kommt auch dann zum Zug, wenn der Kunde vorhandene Anlagen umrüsten möchte und eine einfache Hublösung benötigt und der Kettenzug mit der vorhandenen Steuerung per Netz geschaltet werden soll.

Kettenzug DC-ProDC: Direkt gesteuert bis 5 t
Der Kettenzug DC-ProDC mit Direktsteuerung wird in sieben abgestuften Baugrößen mit Tragfähigkeiten zwischen 80 und 5.000 kg angeboten. Die Hubgeschwindigkeiten reichen je nach Traglast von 4 m/min bis hin zu 24 m/min. Der Kettenzug kann direkt per geschaltetem Netz betrieben werden. Eine geräteseitig integrierte Klemmleiste ermöglicht den einfachen Anschluss. Alternativ kann der DC-ProDC auch über die Demag Steuerschalter der DSK- und DST-Familien bedient werden. Betriebsendschalter können zur Endabschaltung eingesetzt werden. Das Getriebe des direkt gesteuerten Kettenzugs ist wie bei allen Zügen der DC-Produktfamilie bis 10 Jahre wartungsfrei.

Robust und zuverlässig auch bei höheren Temperaturen
Dank seiner ausgereiften Konstruktion kann der Kettenzug DC-ProDC mit Direktsteuerung unter extrem rauen Umgebungsbedingungen und bei sehr hohen Temperaturen eingesetzt werden. Er überzeugt durch seine robuste Technik und arbeitet bei Bedingungen bis zu 80°C. Darüber hinaus zeichnet er sich durch hohe Wartungs- und Servicefreundlichkeit aus.

Für die Planung eines Kettenzugs mit Direktsteuerung steht der Demag Produktkonfigurator (Hoist-Designer) zur Verfügung. Mit diesem anwenderfreundlichen Online-Planungstool lässt aus einer Vielzahl an möglichen Varianten das passende Hebezeug mit wenigen Clicks konfigurieren und anschließend direkt über den Demag Shop bestellen.

Über Terex Material Handling
Mit Demag Industriekranen und Krankomponenten ist Terex Corporation einer der weltweit führenden Anbieter von Krantechno-logie. Die Kernkompetenzen des Geschäftsbereichs Terex Material Handling bestehen in der Entwicklung, Konstruktion und Herstellung technisch anspruchsvoller Krane, Hebezeuge und Komponenten sowie der Erbringung von Serviceleistungen für diese Produkte. Der Geschäftsbereich produziert in 16 Ländern auf fünf Kontinenten. Durch die Präsenz in über 60 Ländern werden Kunden in mehr als 100 Ländern erreicht.

Über Terex Corporation
Die Terex Corporation ist ein diversifiziert aufgestellter, global tätiger Hersteller des Maschinen- und Anlagenbaus. Kernaufgabe der Terex Corporation ist die Bereitstellung zuverlässiger, kundenorientierter Lösungen für zahlreiche Anwendungsbereiche wie z.B. Bau und Infrastruktur, Schifffahrt- und Transportunternehmen, die Gesteinsindustrie, Raffinerien, Energieversorger, kommu-nale Dienstleister und Fertigungsbetriebe. Terex berichtet in fünf verschiedenen Unternehmenssegmenten: Aerial Work Platforms, Construction, Cranes, Material Handling & Port Solutions und Materials Processing. Terex Financial Services bietet breite Unterstützung bei der Anschaffung von Terex-Maschinen. Auf unseren Webseiten: www.demagcranes.com und www.terex.com erhalten Sie weitere Informationen.

Ansprechpartner für Produkt- und Fachmedien
Christoph Kreutzenbeck
Terex MHPS GmbH
Tel.: +49 (0) 211 7102-3907
E-Mail: christoph.kreutzenbeck@terex.com


 

Pressemitteilung herunterladen (PDF | 109,2 KB)


Zurück zur Übersicht

Ihr Ansprechpartner


Neuigkeiten

alle Neuigkeiten | RSS Feed


 
 

© Terex MHPS GmbH